Navigator
Search

Webserver und PhpSysinfo

Webserver und PhpSysinfo

PostAuthor: Schnulli » Tue Feb 14, 2017 7:43 am

Webserver und PhpSysinfo
Bildschirmfoto_2017-02-14_08-35-39.png

Was ist das?
PHPSysinfo ist eine kleine Software, man nennt es unter Linux allerdings nur ein „Script“ das diverse Status Schnitstteln und Sensoren abfragt die den Zustand des Systems, Hardware Ausstattung, Laufwerke. CPU, Speicher, Netzwerkschnitstellen und mehr abfragt und deren Status grafisch aufbreitet bereit stellt.
Was für einen Sinn hat es PhpSysinfo zu betriben?
Es ist eine schnelle und einfache Übersicht um z.B. sehen zu können wie voll die Festplatten sind oder die der Zustand und Sttus der Netzwerkschnitstellen ist.
Es ist allerdings nur ein sogen. „kleiner Helfer“
Weill man detailierter Informationen, ist man daruaf angewiesen professionelle Software einzusetzen.
In den meisten Fällen bei standard Benutzern ist dies nicht nötig.
Wie installiere ich PhpSysinfo?
Ich gehe davon aus, das der Apache2 Werbserver schon installiert, eingerichtet und betriebsbreit ist.
Wir öffnen eine Konsole mit „ROOT“ Rechten und führen folgenden Befehl aus:...............

Weiter Lesen:
http://linuxnet.ddns.net/viewtopic.php?f=7&t=12
Du meinst das meine Grammatik und Rethorik ein Totalschaden ist? Fein, dann rege dich auf, kopieren darfst du es dann nicht, da es unter deinem Niveau ist.
User avatar
Schnulli
Site Admin
 
Posts: 232
Images: 1
Joined: Fri Apr 22, 2016 6:16 pm

Return to Der eigene Gentoo Linux Web Server

Who is online

Registered users: No registered users

cron