Page 1 of 1

Webserver und PhpSysinfo

PostPosted: Tue Feb 14, 2017 7:43 am
Author: Schnulli
Webserver und PhpSysinfo
Bildschirmfoto_2017-02-14_08-35-39.png

Was ist das?
PHPSysinfo ist eine kleine Software, man nennt es unter Linux allerdings nur ein „Script“ das diverse Status Schnitstteln und Sensoren abfragt die den Zustand des Systems, Hardware Ausstattung, Laufwerke. CPU, Speicher, Netzwerkschnitstellen und mehr abfragt und deren Status grafisch aufbreitet bereit stellt.
Was für einen Sinn hat es PhpSysinfo zu betriben?
Es ist eine schnelle und einfache Übersicht um z.B. sehen zu können wie voll die Festplatten sind oder die der Zustand und Sttus der Netzwerkschnitstellen ist.
Es ist allerdings nur ein sogen. „kleiner Helfer“
Weill man detailierter Informationen, ist man daruaf angewiesen professionelle Software einzusetzen.
In den meisten Fällen bei standard Benutzern ist dies nicht nötig.
Wie installiere ich PhpSysinfo?
Ich gehe davon aus, das der Apache2 Werbserver schon installiert, eingerichtet und betriebsbreit ist.
Wir öffnen eine Konsole mit „ROOT“ Rechten und führen folgenden Befehl aus:...............

Weiter Lesen:
http://linuxnet.ddns.net/viewtopic.php?f=7&t=12