mlccore & mlc-core - Mastering Linux Computing • View topic - RaspiMlccoreBridgeOS für LAN WLAN und WAN


Portalbremen und alle Domains die über dieses Portal gelinkt und genutzt werden, und dem identischen Betreiber und Inhaber zu zu ordnnen sind, verwenden auf dieser Website und im Internet zum Teil Cookies und ähnliche Technologien, die personenbezogene Daten (z. B. Ihre IP-Adresse) erfassen aber nicht nutzen. Sie erklären ebenso verstanden zu haben das diese Webseiten zum Teil für Moslem ungeeignet sein können. DNS Sperren sowie andere Sperren und Behinderungen die unberechtigt verhängt wurden mit der Argumentation und Begründung das über diese Webseiten Rechtes, Nazi oder Moslem feindliche Themen veröffentlicht werden sind falsch, Rufschädigung und Unterstellungen da hier uneingeschränkt von der Deutschen Meinungsfreiheit Gebrauch gemacht wird und werden deshalb mit Abmahnungen nicht unter 500.000,00 Euro zzgl. Steuern und Kosten, sowie Strafanzeigen aufgrund von massiver Einschränkung der Grundrechte und Meinungsgreiheit als auch massiver wirtschaftlicher Behinderung und dadruch resultierende wirtschaftliche Nachteile beantwortet. Ebenso Ideendiebstahl etc. Nicht erlaubtes kopieren, verwenden oder nutzen der hier veröffentlichten Themen und Artikel. Sie erklären weiterhin die Urheberrechte an allen Artikeln und weiterem akzeptieren. Sie sind hiermit informiert, das alle Domains und Server vollständig alle Verbindungen protokollieren und im Bedarfsfall (ausschließlich auf richterlichem Beschluß) diese Logs direkt von den zuständigen Behörden in Echtzeit gelesen werden können und/oder ausgehändigt werden (Syslog-NG). Bei Bekanntwerden solcher unberechtigeter Zensur und Einschränkung der Meinungsfreiheit etc. als auch Sperren sind meine Anwälte B&O Bremen/Deutschland zuständig, dort können Vollmachten für Abmahnungen erhalten werden.
Durch Klicken auf "OK" (oben) erklären Sie dies verstanden zu haben und akzeptieren dies. Grundsätzlich gilt auch die folgende Regel das jeder für seine Handlungen und Veröffentlichungen selbst verantwortlcih ist. Wird allerdings bekannt das illegale Handlungen über dieses Portal betrieben werden, ist sofort der Admin joerg@s-c-o-c.de zu informieren um einschreiten zu können. Es ist ihnen erlaubt verschlüsselte Nachrichten üder das private und interne Nachrichten System zu versenden zum Schutz ihrer Privatsphäre und Meinungsfreiheit, maximale Größe des (durch Sie selbst verschlüsselten) Dateianhanges 4 MegaByte in privaten Nachrichten. Empfehlung zum verschlüsseln von Nachrichten ist Seahorse und PGP für Linux, ohne weiteres nachinstallierbar bei Rasbian von mlccore.com. Bei Lesen und öffnen der Artikel als auch nutzen der Portal Funktionen stimmen sie dem zu da es ein Teil der Nutzungs Bedingungen sind. Der illegale Missbrauch des PN (privaten Nachrichten) Systems oder des Portals und Forums wird nicht geduldet und führt bei bekannt werden zu Strafanzeigen. Grundsätzlich ist der Verfasser und Autor einer Nachricht selbst dafür verantwortlich und nicht der Portal Betreiber. Sollte es eindeutige Hinweise oder Nachweise geben das hier veröffentlichte weiterführende Links illegale Angebote bereit stellen, sind der Portalbetreiber zu informieren sowie die zuständigen Ermittler und Justiz genötigt diese Angebote bei Notwendigkeit Offline zu nehmen bzw. den Betrieb solcher externen Angebote zu unterbinden aber nicht mein Portal oder mich zu belangen der dadurch sogar eine eindeutige unberechtigte Schädigung erleidet.

Sollten sie dem nicht zustimmen und lehnen die Gültigkeit deutscher Freiheit, Gesetze und Verfassung/Grundgesetz ab, klicken sie hier

You would like to have Read/Write Access, your own Forum, be a Mod, a own User group with permissions?
Or fully anonymization and bounced to make Date Contact to protect your saint privacy? Contact your secretive Root-Admin Schnulli aka @-=Loddell=-@ at joerg@mlccore.de
We are using the Telegram Messenger, contact: +49 175 2177227

A hint visit grasverticker.de your Weed Shop in Town (C)
Eine Frage, wie will man 30 Millionen Home Gower verhaften oder anklagen die sich auf §34 StGB Rechtfertigender Notstand, ärtzliche Unterversorgung und die Menschenrechte das Recht auf Leben und sich zu ernähren und erwirtschaften berufen? Man kann es nur legalisieren !

RaspiMlccoreBridgeOS für LAN WLAN und WAN

RaspiMlccoreBridgeOS für LAN WLAN und WAN

PostAuthor: Schnulli » Fri Dec 27, 2019 9:26 am

Rasbian MLCCORE managed Router OS für LAN WLAN und WAN
27.12.19 Loddi

Passend zum den RaspiWRT MESH und Accesspoint Systemen ein managed Router OS und Betriebssystem das als Firewall und Router eingesetzt wird.

Jeder der sich ein wenig mit den Risiken offener WLAN MESH und Netzwerken beschäftigt hat, weiß auch das immer das Risiko besteht, das komische Spaßvögel und Subjekte die mitunter und nicht selten von neidischen paranoiden ängstlichen Konkurrenz geschickt wurden um solche effizienten und hochverfügbaren Netzwerke zu stören.
Es bedeutet also, das nicht selten die Konkurrenz alles unternimmt um zu verhindern das andere Anbieter die bessere Lösungen die zum Teil sogar kostenlose oder sehr preiswerte OpenSource GPL Lösungen sind hasse, fürchten und am liebstem von Markt haben wollen.
Nun…..
Das nur am Rande um zu erklären das komische und dumme IT Firmen und Denker die die Logik die nötig ist um UNIX und LINUX Netzwerk Lösungen erfolgreich und stabil betreiben zu können aufgrund ihrer falschen Ideologie und Denkweise einfach nicht haben können und auch nicht erdenken können.

Als kurze Erklärung der Bedeutung von echten Netzwerk Bridges weise ich nur darauf hin, das eine echte Bridge keine an die Netzwerkschnittstellen gebundenen IP Adressen hat da es eine Transparente Brücke ist die den gesamten erlaubten Netzwerk Datenverkehr von der Netzwerk Schnittstelle „MESH und WLAN“ transparent an den nächsten verfügbaren und zuständigen Gateway, der meistens auch der DHCP Server im Netz ist, weiterleitet.

Der Unterschied zwischen Router und Bridge ist der, das ein Router an jeder Netzwerkschnittstelle eine IP Adresse hat, dies hat unterschiedliche Gründe.
Eine echte Bridge hat keine IP Adressen an den Netzwerk Schnittstellen. Es soll auch voll transparente Bridges von Elite Profis geben, die weder IP Adressen noch MAC Adressen benötigen und so zu sagen 101% transparent dezent und hoch effizient ihre Dienste im Netzwerk erledigen.
Die Kaiser Klasse allerdings ist ein Brouter.
Es ist eine Kombination aus transparenter Bridge und Router, ich gehe darauf nicht näher ein, die echten Wissenden und verstehenden Netzwerk Profis von UNIX und Linux wissen es eh. Man sollte es ein wenig wie das Buch mit der 7 heiligen UNIX Siegeln betrachten, das für viele Windowmaniker wohl für immer verschlossen sein wird. Es hat wohl unterschiedliche Gründe, die zum einen auch die inkompatibel Denkweise und Ideologie als Begründung haben und ebenso das UNIX und Linux eine weitaus höhere, wissendere und intelligentere Kreativität und freies Denken benötigt als bei so machen geistig kastrierten und Zwangs-Ideologisierten Windowmanikern.

Nun……
Da man nun verstanden haben sollte, was eine Bridge und ein Router sind, falls nicht empfehle ich ein langjähriges Studium an Fakultäten die in der Lage sind diese UNIX Freidenker Logik zu lehren, aus zu bilden und formen um dann als echte Profis und Voll Blut Netzwerker die erbärmliche Windowmaniker Konkurrenz Denker pausenlos zu blamieren um ihnen doch nur erklären zu müssen, was auch nötig ist um zu verstehen, das der Gott des Netzwerkes Unix und Linux sind.
Übrigens soll man des öfteren gehört haben das diese widerliche schleimige Art des Anbiederns bei eben diesen Göttern des Netzwerkes auf volle Ablehnung trifft und die UNIX Götter erwarten das die richtige Ideologie und Glauben angenommen werden.

Nun……
Kommen wir zu dem von mir frisierten Rasbian das ein managed Router OS ist den Verwendungszweck als Router und Bridge zum bewussten und geziehlten Steuern des Netzwerk datenverkehrs vom MESH Netzwerk und WLAn Netzwerk des RaspiWRT Systems ergänzt, sicherer gestalltet und auch die Effizienz steiert da komische Spaßvgel so ganz leicht isoliert und behindert werden können.

Ich setze allerdings voraus, das jeder der das RaspiMlccoreBridgeOS einsetzt die nötigen Grundlagen und Fähigkeiten hat um eigen Firewwall und Routing regeln schreiben eun einsetzen kann die dann angepasst zum eigenen Netzwerk definiert und angepasst werden müssen.

Das RaspiMlccoreBridgeOS ist gedacht um es auch den Banana PI R1 Router Boards zu nutzen und betrieben.
Wer das Banana PI R1 Router Board kennt und verstanden hat welche Technischen Möglichkeiten sich bieten die durch die Hardware Erweiterungsmöglichkeiten technisch möglich sind, wobei die Voraussetzung allerdings ein fundiertes Netzwerk Wissen ist, der wird verstehen wie leistungsfähig solch ein Banana PI R1 Router Board mit dem passenden System und dem nötigen Wissen ist und es ganz leicht den High End, den Enterprise und auch militärischen Standard erfüllen kann.

Die Grundkonfiguration des RaspiMlccoreBridgeOS in der Demo Version ist so ausgelegt, das nur der IPV4 Datenverkehr zugelassen ist und alle IP Adressbereiche aus folgenden Ländern eingehend und ausgehend gesperrt sind:
- Türkei
- Syrien
- Libanon
- Irak
- Ägypten
- Iran
- Afghanistan
- Lybien
- Algerien
- Tunisien
- Gaza Streifen
- Jordanien
- Saudi Arabien

Kurze Erklärung weshalb diese Denkweise und System entstanden sind.
Aufgrund von Familien internen Diskussionen die auch bedeuten, das wir Christen, Moslem. Koran angehörige und weitere Glauben in der Familie haben und zum Teil nicht enden wollende Streitigkeiten dazu geführt haben, das die Logik das Ergebnis erzeugte, das dass logische und vollständige Trennen der Netzwerke nötig ist, man bedenke die weise Entscheidung der Türkei und seine Staatsführers Erdogan um zu verhindern, das Glaubens Konflikte und Zweifel entstehen können alleine durch die Tatsache das die Kulturellen und Glaubens Barrieren und Probleme einfach zu groß sind, war es logisch für mich ergänzend eine Lösung und Demo Version verfügbar zu machen und online stellen die ebenso von unserer Seite aus Deutschland und Europa verhindert das unsere Netzwerke und deren Netzwerke erreichbar sind, was als entgegenkommen und Ergänzung zu bewerten ist.

In Kürze gebe ich den Download Link für die betriebsbereite Demo Version für SDHC Karten zm Betrieb auf dem Banana Pi R1 Router Board des RaspiMlccoreBridgeOS bekannt und stelle es dann als GPL Demo Version non-profit online bereit.
Es gibt übrigens etliche Grüchte, die besagen, ds die US Amerikansiche Schnüffel Ideologie und bewusste Manipulationen restlos aufgeflogen sind. Tip zum Nachdenken, der NSA Skandal und die Konsequenzen die sich daraus ergeben. An dr Stelel sollte man wohl nochmal fragen, weshalb es Edward Snowden in Deutscland nicht erlaubt wurde seien Aussagen direkt im Bundestag zu geben um so auch hilfreich bei den Aufklärungen dieser Probleme zu sein. Was kann das nur für Gründe haben und wer versucht da etwas zu verstecken und verheimlichen?

Ich wiederhole mich und bringe mich und meine Forderungen in Erinnerung: damit das nicht in Vergessenheit gerät, die Sekte Scientology ist in Deutschland nichts weiter als eine Sekte der man nach sagt eine Kriminelle Organisation zu sein. Der Mitgliederschwund und die Tatsache, das sogar schon etliche Prominente der Sekte den Rücken kehren zeigt wohl eindeutig, das deren Glaube und Ideologie ein Haufen Scheiße ist den man los werden will, ich hatte mich schon mehrfach angeboten aus diesem Versagerhaften Sekten Scheißhaufen einen anständigen Glauben gegen entsprechenden Bezahlung zu machen. Leider ist es aber so das dieser Scheißhaufen und Sekte mich seit über 28 Jahren betrügen und nicht bezahlen Übrigens frage ich mich bis heute, was aus meinen Schreiben an die Bremer Bürgerschaft, Staatsanwaltschaften, dem Bundestag, die Medien und auch an Frau Annette Eimermacher geworden ist, denen ich einige Schreiben mit Urheberrechten und Geschäftsideen und ebenso mein Roh Konzept Cannabis in der Umsetzung inkl. Business Plan übersendet habe. Bin ich Opfer von Betrug und Ideen Diebstahl in mehrfacher Form geworden? Wenn es so sein sollte das Frau Eimermacher Ideendiebstahl begangen hat und dann offensichtlich zahlungsunfähig ist, dann gibt es in Deutschland andere Möglichkeiten die per Gesetzen als legal erklärbar sind um den entstandenen Schaden zu begleichen. Das gilt natürlich auch für andere. Es ist scheinbar offensichtlich! Nun, da ich mich in der Insolvenz befinde, bin ich natürlich gezwungen dies bekannt zu geben und dafür zu sorgen das die nötigen rechtlichen Schritte eingeleitet werden um dann Schadensersatz zu verlangen und ein zu klagen. Sicherlich ist es ebenso richtig erneut darauf hin zu weisen, das ich als unfreiwilliges Zwangsmitglied der Sekte Scientology meine Entschädigung für die über 28 Jahre ungewollte Zwangsmitgliedschaft nicht unter 214,5 Mio Euro zzgl. Steuern und Kosten, entstandene Rufschädigung, dadurch massive finanzielle Verluste und die Tatsache das ich mein IT Gewerbe seit mehr als 20 Jahren nicht ausüben kann und andere finanzielle und pers. Einbußen hin nehmen muss? GELD HER ! Das gilt übrigens auch für andere Hol-Birnen ohne logischen Verstand, die immer die gleichen Fehler begehen und sich immer wieder erwischen lassen und ebenso für dumme Glaubensspinner und dumme Rassisten der Vergangenheit die in der Vergangenheit denken und leben. Ich stelle mir gerade die Frage, weshalb verhindert werden soll, das Angelina Jolie die USA verlässt, was wohl mit nicht erklärbarer Freiheitsberaubung zu bezeichnen ist, sollte man da nicht prüfen was da los ist und Angelina Jolie helfen endlich wie geplant nach Europa zu kommen? Ich meine schon ! Zum Schluss wo auch immer sich Annette Eimermacher gerade aufhält. Oder welche CEO sie auch gerade so richtig auseinander nimmt, meine lieben Grüße zu „Dir“ (Wenn du nicht willst das ich du zur die sage, und das Sie bevorzugt ist, dann lasse mich das wissen) Wenn du das nun noch nicht verstanden hast weshalb ich dir das Konzept und anderes gesendet habe… was soll ich dir noch schreiben und flüstern? Ich hatte heute übrigens auch so eine Gewisse Erfahrung mit Arbeitgebern die mich nur müde grinsen lässt….. unfähiges PACK! Die müssten auch mal erzogen werden, haste da mal ne Idee? So am Rande, wenn ich dich mit der Jolie vergleiche und mich entscheiden müsste, dann du....^^
Alle von mir verfassten Text unterliegen kompl. und inhaltlich meinem Urheberrecht.
Wenn du Fehler findest, darfst du sie behalten oder mich darüber informieren, Die Art der Arudrucksweise und Rethorik ist meine Entscheidung.
Wer sich fragt was hier veröffentlicht wird, sollte mich dazu ansprechen, nichts wird hier ohne Grund veröffentlicht. Wie bekannt habe ich ein Problem mit der Scientology L.A. und erwarte für die unfreiwillige Zwangsmitgliedschaft, Rufschädigung und dem Versuch mir meinen Christlichen Glauben zu nehmen eine Entschädigung nicht unter 150Mio Euro zzgl Steuern. Scientology ist ein kriminelles Geschäftsmodell und kann deshalb kein Glaube sein sondern ist eine Sekte, das seine Mitglieder ausbeutet und in die Armut bringt, Nachweise sind im Netz zu finden. Secondar Church of Cannabis sorgt dagegen dafür das seine Mitglider nach Möglichkeit in den Wohlstand gelangen ohne den Betrug an dein eigenen Mitgliedern zu begehen.
My Photo Album: http://s-c-o-c.de/gallery/album.php?album_id=2
Ehrenamtlicher Mitarbeiter ohne Bezüge der Abteilung "K" Joschkar-Ola, Russland / Internet Kriminalität SCAM (organisiertes Verbrechen) als auch andere wird aufgrund div. Gründen zum 01.01.2019 endgültig beendet. Es bedeutet auch, das damit zum 01.01.2019 die Berechtigung meine Daten ein zu sehen endgültig entzogen ist. Ich stehe aber weiterhin bei Fragen kostenpflichtig, wie bekannt Stundensatz a 333,00 Euo/netto zzgl., zur Verfügung. Noch offene Verbindlichkeiten und Ansprüche sind zu begleichen (Wie bekannt befinde ich mich im Insolvenzrecht und Verpflichtung)
Image
Wer sich fragt was das bedeutet, sollte es übersetzen.
User avatar
Schnulli
Site Admin
 
Posts: 362
Images: 1
Joined: Fri Apr 22, 2016 7:16 pm
robot: Ich bin kein Roboter
Privacy: Ich habe das verstanden und akzeptiere
Glaubenszugehörigkeit: Christ Katolik Curch of Cannabis oder Orthodox
Cannabis: Ja

Return to Das eigene Betriebssystem als Office und Multimedia System und Arbeitswerkzeug mit Gentoo Linux

Who is online

Registered users: AldenHen, Davinlix, DerikOr, JerodWazy, KeganPt, KevenGop, Majestic-12 [Bot], MichaelNuh, Richardgep

cron