Navigator
Search

Linux System absichern gegen Angriffe

Linux Hilfestellungen für Ein.- und Umsteiger als auch Veröffentlichungen
MLCCORE.de MLCCORE ist die Kurzfassung für: "Mastering Linux Computing, Core=Kernsystem" ist eine Entwickler Plattform (ändert sich möglicherweise zu kommerziell) die dem Europäischen Urheberrecht unterliegt.
Weiterhin werden alle Informationen, Themen Ideen, Gedankengut oder Downloads AUSSCHLIEßLICH unter "GPL nicht kommerziell" (private Nutzung ist frei, gewerbliche, auch behördliche Nutzung ist Kostenpflichtig, Konditionen sind zu erfragen) veröffentlicht. Spenden für die freie Entwickler Tätigkeit sind ausdrücklich erwünscht.

Du darfst hier deine Bilder und Flash Videos veröffetnlichen wenn Sie die FSK 16 NORM erfüllen (FSK 16 = Aufsichtspflicht der Erziehenden, sonst wird zensiert oder du fliegst hier raus, Kinder Porn usw., ist hier mehr als unerwünscht und führt zur sofortigen Strafverfolgung, die publizierten Bilder MÜSSEN dein (Du!) Eigentum sein, Urheberrecht, Defamierung und so weiter), Wer mobbing betreibt, hetzt und so weiter, fliegt und die IP wird weiter gegeben (K53). Wir haben es nicht nötig Geld mit deinen Daten und geistigem Eigentum zu machen, es gehört dir alleine, Urheberrecht der EU, Herausgabe der Daten erfolgt nur nach Richterlicher Anordnung und auf keinen Fall vorher! Du darfst gerne die hier verfassten Texte (nicht Bilder, Downloads, Videos etc.) kopieren und an anderer Stelle publizieren wenn du das Urheberecht an dem geistigen Eigentum akzeptierst und die Quelle, direkter Link hier her, und Namen des Urhebers klar sichtbar angibst. Ideen Diebstahl usw. wird mit Strafanzeigen und Abmahnung nicht unter 75.000,-Euro pro EINZELFALL! beantwortet. Der Betreiber dieser Plattform, Joerg Kolkhorst, aka Schnulli Site Admin, stellt lediglich den Dienst an sich zur Verfügung, die Urheber der verfassten Texte sind alleinig verantwortlich und Inhaber des publiziertem geistigen Eigentums. Abmahnungen an mich/uns werden ignoriert denn nicht ich/wir halten die Rechte sondern die Verfasser, schaltet das Rechtssystem ein und denkt daran, rechtlich sauber belegbare Beweise sind verpflichtend in dem Fall. Das Impressum ist identisch zum DENIC Eintrag und somit eindeutig Nachweisbar wer der Betreiber ist, eine Steuernummer ist nicht nötig da dieses Forum gemeinnützig ist..(was sich aber ändern kann) Dise Regeln sind auch gültig für das "PN" = private Nachrichten System. In den öffentlichen Bereichen der Foren darf gelesen und publiziert werden im Sinne des Rechtssystems, die nicht öffentlichen Bereiche darfst du als registrierte Benutzer betreten und benutzen anhand der Regeln. Das gesammte Forum wird moderiert betrieben, alle Themen werden vor der Veröffentlichung gesichtet und nach pers. Einschätzung und Meinung des Betreibers auf rechtliche vertretbarkeit stellvertretend im Sinne des Verfasser veröffentlicht. Geht nicht mir oder uns Entwicklern auf den Sach mit euren Mobbing und Schmutzkampagnen sondern den Worthülsenklopfern die uns immer um unser geistiges Eigentum bringen wollen.
Betreiber des Forum und SiteAdmin ist : Joerg Kolkhorst, alles weitere ist dem DENIC Eintrag zu entnehmen, ich setze den DENIC Eintrag stellvertretend für das Impressum da aussagefähig genug.
Forum Rules
Linux Hilfestellungen für Ein.- und Umsteiger als auch Veröffentlichungen
MLCCORE.de MLCCORE ist die Kurzfassung für: "Mastering Linux Computing, Core=Kernsystem" ist eine Entwickler Plattform (ändert sich möglicherweise zu kommerziell) die dem Europäischen Urheberrecht unterliegt.
Weiterhin werden alle Informationen, Themen Ideen, Gedankengut oder Downloads AUSSCHLIEßLICH unter "GPL nicht kommerziell" (private Nutzung ist frei, gewerbliche, auch behördliche Nutzung ist Kostenpflichtig, Konditionen sind zu erfragen) veröffentlicht. Spenden für die freie Entwickler Tätigkeit sind ausdrücklich erwünscht.

Du darfst hier deine Bilder und Flash Videos veröffetnlichen wenn Sie die FSK 16 NORM erfüllen (FSK 16 = Aufsichtspflicht der Erziehenden, sonst wird zensiert oder du fliegst hier raus, Kinder Porn usw., ist hier mehr als unerwünscht und führt zur sofortigen Strafverfolgung, die publizierten Bilder MÜSSEN dein (Du!) Eigentum sein, Urheberrecht, Defamierung und so weiter), Wer mobbing betreibt, hetzt und so weiter, fliegt und die IP wird weiter gegeben (K53). Wir haben es nicht nötig Geld mit deinen Daten und geistigem Eigentum zu machen, es gehört dir alleine, Urheberrecht der EU, Herausgabe der Daten erfolgt nur nach Richterlicher Anordnung und auf keinen Fall vorher! Du darfst gerne die hier verfassten Texte (nicht Bilder, Downloads, Videos etc.) kopieren und an anderer Stelle publizieren wenn du das Urheberecht an dem geistigen Eigentum akzeptierst und die Quelle, direkter Link hier her, und Namen des Urhebers klar sichtbar angibst. Ideen Diebstahl usw. wird mit Strafanzeigen und Abmahnung nicht unter 75.000,-Euro pro EINZELFALL! beantwortet. Der Betreiber dieser Plattform, Joerg Kolkhorst, aka Schnulli Site Admin, stellt lediglich den Dienst an sich zur Verfügung, die Urheber der verfassten Texte sind alleinig verantwortlich und Inhaber des publiziertem geistigen Eigentums. Abmahnungen an mich/uns werden ignoriert denn nicht ich/wir halten die Rechte sondern die Verfasser, schaltet das Rechtssystem ein und denkt daran, rechtlich sauber belegbare Beweise sind verpflichtend in dem Fall. Das Impressum ist identisch zum DENIC Eintrag und somit eindeutig Nachweisbar wer der Betreiber ist, eine Steuernummer ist nicht nötig da dieses Forum gemeinnützig ist..(was sich aber ändern kann) Dise Regeln sind auch gültig für das "PN" = private Nachrichten System. In den öffentlichen Bereichen der Foren darf gelesen und publiziert werden im Sinne des Rechtssystems, die nicht öffentlichen Bereiche darfst du als registrierte Benutzer betreten und benutzen anhand der Regeln. Das gesammte Forum wird moderiert betrieben, alle Themen werden vor der Veröffentlichung gesichtet und nach pers. Einschätzung und Meinung des Betreibers auf rechtliche vertretbarkeit stellvertretend im Sinne des Verfasser veröffentlicht. Geht nicht mir oder uns Entwicklern auf den Sach mit euren Mobbing und Schmutzkampagnen sondern den Worthülsenklopfern die uns immer um unser geistiges Eigentum bringen wollen.
Betreiber des Forum und SiteAdmin ist : Joerg Kolkhorst, alles weitere ist dem DENIC Eintrag zu entnehmen, ich setze den DENIC Eintrag stellvertretend für das Impressum da aussagefähig genug.

Linux System absichern gegen Angriffe

PostAuthor: Schnulli » Sat Apr 08, 2017 7:11 pm

Linux System absichern gegen Angriffe
Bildschirmfoto - 08.04.2017 - 210711.png

Welche einfachen aber effizienten Lösungen die auch leicht umzusetzen sind gibt es um ein Linux System gegen Angriffe auch für Einsteiger abzusichern?

Read Only Syteme......
Was bedeutet das ?
Read Only Systeme sind Systeme die alles das zum laufenden Betrieb nötig ist, in den Arbeitsspeicher mit einer PID (Prozess ID) laden von einem Datenträger der Read Only ist, also nicht beschrieben werden kann.
Systeme die so aufgebaut sind, erwarten allerdings genug RAM und eine CPU die schnell genug ist.
System mit Windows sind hier absolut ungeeignet.
Linux Systemen ist es, wenn sie richtig konfiguriert sind, egal von wo gearbeitet wird. Deshalb ist der Arbeitsspeicher immer ein willkommenes Laufwerk in das ausgelagert wird und von wo aus die einzelnen Dienste dann arbeiten.
Allerdings kommt man nicht ganz ohne beschreibbare Laufwerke aus.
Datenbank Anwendungen und alle Dienste die ein dynamisch wachsenden Datenbestand erzeugen sind benötigen zwingend beschreibbare Laufwerke, egal was, es muss beschreibbar sein.

Wenn ich mir die aktuelle Entwicklung und Bestrebungen in den Medien ansehe, das versucht wird zu verhindern, das freie TV Ausstrahlungen aufgenommen werden können nur weil die Profitgier und das restlos verrottet System der Medien Mafia nicht einmal mehr gewillt ist sein Autoren anständig zu bezahlen, ist die Medien Mafia im Begriff kriminelle Weg zu gehen und das Aufnehmen von freien TV Sendungen die unverschlüsselt sind zu verbieten oder in der Form zu verhindern das es nicht mehr möglich ist.
Wie gesagt, es handelt sich um das kranke Denken der Medien Mafia die meinen das sie sich dieses Recht einfach nehmen können obwohl deren Sendungen und Ausstrahlungen es schon lange nicht mehr wert sind aufgenommen zu werden denn die Qualität sinkt von Monat zu Monat.
Deshalb wird versucht den interessierten TV Kunden dazu zu bringen Online zu gehen und für längst 10 fach ausgestrahlten Sendungen, Filmen und Serien immer und immer wieder Gebühren zuzahlen.
Auf der einen Seite erwarten die Darsteller und Künstler Bezahlungen und Gagen die so extrem hoch sind das man sich fragt wofür und warum?
Auf der anderen Seite ist aber die Darstellerische Kunst die sie liefern so mies und schlecht das man sich offen die Frage stellt ob normale Menschen mitten aus dem Leben diese Rollen nicht viel überzeugender, effizienter und billiger mit einem weitaus größerem Erfolg abdrehen können.
Die Dekandenz und Überheblichkeit in den Meiden und den völlig überheblichen Künstlern, die im Prinzip ja nur Dienstleister sind, die uns unterhalten sollen und die so oft so mies, das man abschaltet, hat offensichtlich ein Niveau erreicht, das einem nur noch schlecht wird und man freiwillig zu einem Buch greift, mal eben Youtube an-surft und sich schlapp lacht über die so sehr belustigende Kreativität dort, das es sich in Frage stellt, ob man nicht lieber Youtube Kanäle abonniert , schließlich kostenlos und extrem unterhaltsam, als das TV auf irgendeinem Privat Sender ein zu schalten.....
Im Prinzip sieht es dann so aus..... Ein Erfolgs Modell bei Youtube.... die Medien wollen diese Person unter Vertrag nehmen, der Darsteller liest den Vertrag.. und sagt NEIN.... schließlich ist er es mit seiner Kreativität und nicht die Medien, denn die Medien sind ausgenockt durch das Internet, quasi in den Arsch gefickt... also diese Person liest den Vertrag und denkt dann nur „für das wenige Geld?? niemals....schließlich bekommen die ja alle Millionen.. die will ich dann auch“
Ich denke Du als Leser hast verstanden das die neue Macht Generation Youtube und Facebook ist und die Medien und gerade diese überheblichen Künstler nur noch der letzte Rotz mit ganz wenigen Ausnahmen.....
Ihr seht also.. die Überheblichkeit und Dekadenz „ich bin ein Star“ ist grenzenlos und es wird massiv versucht zu verhindern, das sie untergehen....
Im Prinzip, liegt das Problem bei ihnen selbst, sie fühlen sich als Götter und unangreifbar und perfekt...... Das meinen Sie.... Die Realität sieht dann so aus, das der ehemalige TV Kunde heute in das reale Leben zurück geht und Spaß hat, das ist dann Reality – Leben und kein langweilendes Programm das mich dazu zwing in den Tiefschlaf zu fallen.
Sehen wir uns die aktuelle Situation an.... Talk Shows sind nur eins, sie beweisen uns das die Medien und Darsteller keinerlei Einfälle mehr haben und den TV Kunden mit geistigem Müll dicht labern, den ich in echten Leben umsonst und interaktiv haben kann.
Das komische, jeder Künstler der zu so einer Talk Show eingeladen wird, erwarten eine utopische Bezahlung...... und was liefert er/sie dafür? NICHTS.. nur geistigen Müll und Kommentare die keiner hören will ohne irgendeinem Inhalt das man sie nie wieder einladen sollte.
Erbärmlich.... und genau diese Personen wollen dann darüber entscheiden ob der TV Kunde och aufnehmen darf oder nicht?
Schmeißt die Glotze aus dem Fenster, Stellt den TV Monitor da hin und geht in eine Online Videothek.... dann hast du das, was du haben möchtest.
Bevormundung der Medien ist was??? lächerlich peinlich weil sie sich damit bescheinigen längst unter gegangen zu sein.

Mahlzeit...
Aber ich bin mal wieder abgeschweift.. Read Only System.... wollt ihr das wirklich noch wissen wie so etwas geht?
Naaaaaaaaaa...... wiiiirklich?
Soll ich euch sagen woher ich das Wissen habe? AUS DEM INTERNET ! Es ist frei....
Sucht doch mal mit dem Suchbegriff „Linux Read Only Systeme“ bei Google.....

Mahlzeit, lernt endlich das da draußen im Web alles an Wissen vorhanden ist und das kostenlos.

Ich weiß.. ich bin mal wieder ein so zu sagen „Arsch“... aber.. ich sagte immer „Wir von und mit Linux erwarten das du mitdenkst“.....
„Bist du schon intelligent und frei oder noch ein verblödeter ich fresse alles Windows nicht Denker?“

ääääääääääätsch......
Ich wette das da der eine oder andere Nachbar am toben ist bei dem was ich hier geschrieben habe...... denn das ist diese „haaaaaaaach ich bin so gut Windows Worthülsen Fraktion“
Ihr meint dch nicht wirklich das ich euch freies Wissen aus dem Internet nochmal frei Haus liefere??? Wie blöde seid ihr denn.. sucht gefälligst im Internet danach und stellt fest der der Kopf nicht nur zum Koksen, Pillen und Alk rein schütten ist und die Tonschleuder, Mund dann qualitativ verwertbare Kommentare wieder geben kann... VERSAGER !

Link zum Lesen:
https://forum.ubuntuusers.de/topic/date ... y-und-nic/
Obwohl in dieser Read Me davon geredet wird es ist ein Festplatten Fehler... es ist heute ein gezielter Angriff auf deinen PC....
Medien Mafia und Scientology.. ihr seid dann wohl damit aufgeflogen das ihr dies in der letzten Zeit so macht.. kann das sein.. kann sich mal einer von denen bei mir melden und mir die Frage beantworten ob das die Medien Mafia und Scientology sind? Irgendwer ist ja Schuld daran.. nicht wahr.....

Noch ein Link:

https://wiki.ubuntuusers.de/Nur-Lesen_Root-Dateisystem/

Ach... das Bild ist bekannt oder.. „Who am I“ Übrigens, man munkelt, das dass Drehbuch und Script direkt aus dem Milleau geklaut wurde OHNE das die Autoren und Personen die damit zu tun haben bezahlt wurden.. woher frage ich, haben die denn sonst so ein Wissen.... Wen die jetzt irgend jemanden schicken, ist das einer der Hacker und geht i den Knast.. naaaaa.. Scientology.. ihr Versager !
Damit ist es dann wohl bewiesen, das die Sceintology zumindest Kontakte in ds extrem Kriminelle Cyber Milleau hat und oder direkt dort aktiv ist.... Das wird wohl aufgrund der aktuellen Sicherheist Problemathik, den Hackerangriffen und NSA Skandal, reichen für die Geheimdienste um endlich mal den Drecks Laden zu zerlegen.. na dann mal los.. Marsch Marsch.... Kassieren ! Nach Amerikanischem Recht, muss die Scientology jetzt ihre Unschld belegen... in Deutschland muss ihnen die Schuld bewiesen werden.. Hop Hop.....

Ich hätte da übrigens noch einen Vorschlag für ein neues Drehbuch "Der Untergang der Scientology, zu verblödet, zu überheblich, zu einfalllos"
Ehm... klaut ihr mir das dann wieder ohne zu bezahlen.. nur so eine Frage ???
Du meinst das meine Grammatik und Rethorik ein Totalschaden ist? Fein, dann rege dich auf, kopieren darfst du es dann nicht, da es unter deinem Niveau ist.
User avatar
Schnulli
Site Admin
 
Posts: 232
Images: 1
Joined: Fri Apr 22, 2016 6:16 pm

Return to Linux Hilfestellungen für Ein.- und Umsteiger als auch Veröffentlichungen

Who is online

Registered users: No registered users

cron