Page 1 of 1

Wie erstelle ich den eigenen DynIp Dienst?

PostPosted: Mon Jul 10, 2017 10:19 pm
Author: Schnulli
Wie erstelle ich den eigenen DynIp Dienst?

DynIP Dienst?
Was ist das?
Jeder Internetnutzer der eine übliche Internet Leitung hat, hat auch eine dynamische Ip Adresse.
Feste und statische IP Adresse kosten extra und es wird dann ein Name, Kontakt und Ansprechpartner zu dieser IP Adresse genannt.
Das geht bei eine Dynamischen Ip Adresse allerdings auch.
Nun......
Wie kann man einen sogen DynIP Dienst erstellen?
Was benötigt man.
2 Augen, einen Verstand, ein Hirn das lernwillig ist, 2 Hände mit 10 Fingern, eine Internet Leitung,
Jetzt wird es interessant... man kann es kaufen oder so zu sagen aus dem Internet auf heimtükische Art und Weis eentführen, so quasi sich ausleihen das freie Wissen.... also fast ein Diebstahl an freienm Wissen...
Ach das nannte sich ja Lernen..... ehm .. also... Das Kochrezept dazu ist dann in etwa so
Bildschirmfoto - 11.07.2017 - 000719.png
Bildschirmfoto - 11.07.2017 - 000719.png (25.69 KiB) Viewed 874 times

- Linux Netzwerk Grundwissen entführt um zu verstehen wie man eine IP Adresse ausliest.
- einen Internet Server mit einem DNS Server
- Das Wissen wie man DNS konfiguriert und Adresse(URL) zu IP und IP zu Adresse(URL) einträgt
- Das Wissen entführt wie man eine ausgelesene IP Adresse dann an irgendeien feste Adresse übermittelt
- Dort an dieser Adresse muss die Ip dann an eine frei definierte URL und Adresse gebunden mit der IP eingetragen werden......
und schon hat man einen DynIp Dienst selbst zusammen geräubert.. so zu sagen... mit freien Wissen also ist ds doch wissen das frei ist und nicht geräubert?
Das ist dann wohl so....

Lernt den Rest gefälligst selbst, ich habe das auch mal aus dem Internet entführt, (das wissen)

Bild Quelle: http://www.com-magazin.de/bilderstrecke ... 15921.html