Page 1 of 1

Die Geschlossenen Gesellschaften die Logik die Achilles Vers

PostPosted: Wed Feb 05, 2020 2:24 pm
Author: Schnulli
Die Geschlossenen Gesellschaften die Logik die Achilles Versen die Zwänge
05.02.20 Loddi
Deus-e-diabo.jpg

Wusste jemand das es in der heutigen Zeit im Prinzip üblich ist das immer irgendwie irgend eine geschlossene Gesellschaft oder Lobby oder Interessengruppe irgendwo aktiv ist und das System durch solche geschlossenen Gesellschaften in sich aufgeteilt ist und das schon seit Jahrhunderten?

Nun……
Man kann es Politik mit den Parteien nennen.
Man kann es Glauben mit den Glaubensrichtungen nennen.
Man kann es Mafia mit den Familien nennen.
Es gibt auch noch andere Beispiele.

Üblicherweise ist es so, das solche geschlossenen Gesellschaften, egal ob Lobby, Politik, Behörde, Glaube oder Mafia fast immer die gleichen Strukturen hat.
Man fängt ganz unten an und muss sich dann noch oben arbeiten.
Es bedeutet also auch das dieses Prinzip das überall auf der Welt praktiziert wird im gleichen Moment ebenso bedeutet das man sich nicht nur unter Beweis stellen muss und das Tag täglich immer wider auf ein neues sondern auch das es immer und immer wieder geprüft wird ob die Loyalität erfüllt wird.

Es bedeutet also, das egal in welcher Interessen Gruppe oder Lobby das von unten nach oben Arbeiten auch bedeutet das man sich an die Regeln zu halten hat und Loyalität auch bedeutet das man ohne Zweifle unter Beweis stellen muss das man vertrauenswürdig genug ist um dann evtl. weiter nach oben auf zu rücken.

Es bedeutet aber auch das Loyalität auch daran gemessen wird wie ehrlich, vertrauenswürdig, zuverlässig, zum Teil neutral und auch loyal man gegenüber seiner Lobby oder Interessengruppe, oder Glaube, oder sonst was ist.
Erfüllt und versteht man aber diese logischen Grundlagen nicht oder begeht sogar den Tabu Bruch und wird illoyal, oder betrügt, spioniert oder anderes, dann ist es logisch das dann alle Privilegien entzogen werden und man fast immer draußen ist. Man könnt es auch Raus Wurf nennen. Egal ob aus einem Land, Lobby, Firma oder anderem.
Hin und wieder ist es so, das man eine zweite Chance bekommt, allerdings sind dann die Kriterien, die Aufgabenstellungen, die Erwartungshaltung die gestellt werden um sich dann wieder nach oben zu arbeiten oder neue Privilegien zu bekommen nicht selten extrem hart und unangenehm.
Wenn man dann aber aufgrund der Tatsache das man sich nicht führen lassen will, illoyal ist, oder Spionage betreibt, Verrat, Diebstahl oder anderes begeht mit dem Vorwand das der eigene Rassismus oder Glaube einem dies verbietet, dann ist man ganz draußen und alle Türen sind für immer verschlossen.

Ich spreche nun keine bestimmte Person oder Personen Gruppe damit an, oder einen bestimmten Glauben, denn ich Gehabe davon aus das diejenigen die sich davon angesprochen fühlen sollten nun wissen das dass System in dem wir leben doch ganz offensichtlich ein ganz anderes ist.
Man könnte auch unter dem Strick sagen und s muss man wohl das unser System ein wohl durchdachtes System ist, das zwar nicht fehlerfrei ist, aber es funktioniert und alle die meinen dieses System stören zu wollen sicherlich keine Bestandteile des Systems sind, denn dann würden sie die Grundlagen des Systems kennen und sich daran halten um zu verhindern aus dem System geworfen zu werden.

Es ist daher wohl auch logisch zu verstehen das es nicht selten der Fall ist, das sich die eine geschlossene Gesellschaft, Lobby oder Interessengruppe von der anderen abschottet.
Ein Fehler ist es dann aber immer zu versuchen an fremde Interessengruppen heran zu kommen in diese hinein zu kommen oder sogar irgendwelche Problem dort zu verursachen die dann meistens in weitaus größeren Problemen enden.

Die Falle der Geschlossenen Gesellschaften, des Zwang sich dort unter Beweise stellen zu müssen und anderes

Übrigens…. Was mir dabei ein- und auffällt, die Sekte Scientology hat ja offensichtlich eine gewisse Existenzielle Krise.
Die Gründe sind bekannt wovon man ausgehen kann und auch das es scheinbar nach wie vor noch Verweigerer gibt die sich verweigern an zu erkennen das Veränderungen dann und in dem Moment nötig sind wenn eine Situation und Problematik besteht die man als Krise bezeichnen muss.

Allerdings muss man wohl auch anmerken das es nicht nur die Sekte Scientology ist die so gewisse Problem hat weil man wohl ein gewisse Zeit zu nachlässig war und dachte, „jetzt wo es keinen Feinde mehr gibt ist die Welt automatisch in Ordnung“ , leider war das wohl nicht so ganz richtig.

Als mir vor langer Zeit die Frage gestellt wurde „Wo ist denn das ganze Geld, wieso verschwindet es immer und wo ist deins?“ wusste ich die Antwort und die ist logisch, es sind nur kleine Korrekturen nötig die dafür sorgen das dass System wieder funktioniert und das Geld wieder in Rotation ist und nicht wie es zum Teil noch der Fall ist immer abfließt und dadurch das Ungleichgewicht erzeugt hat, das dass ganze System instabil wurde und ein weitaus größeres Risiko entstanden ist.
Welche muss ich wohl nicht zum Ausdruck bringen oder erklären.

Am Rande, etwas merkwürdiges das mir bei der Sekte Scientology aufgefallen ist, ist der Wahn zu Überwachung…… Antworten und Lösungen wie auch andere sind Kostenpflichtig !

Ba ba….

Ich wiederhole mich und bringe mich und meine Forderungen in Erinnerung: damit das nicht in Vergessenheit gerät, die Sekte Scientology ist in Deutschland nichts weiter als eine Sekte der man nach sagt eine Kriminelle Organisation zu sein. Der Mitgliederschwund und die Tatsache, das sogar schon etliche Prominente der Sekte den Rücken kehren zeigt wohl eindeutig, das deren Glaube und Ideologie ein Haufen Scheiße ist den man los werden will, ich hatte mich schon mehrfach angeboten aus diesem Versagerhaften Sekten Scheißhaufen einen anständigen Glauben gegen entsprechenden Bezahlung zu machen. Leider ist es aber so das dieser Scheißhaufen und Sekte mich seit über 28 Jahren betrügen und nicht bezahlen Übrigens frage ich mich bis heute, was aus meinen Schreiben an die Bremer Bürgerschaft, Staatsanwaltschaften, dem Bundestag, die Medien und auch an Frau Annette Eimermacher geworden ist, denen ich einige Schreiben mit Urheberrechten und Geschäftsideen und ebenso mein Roh Konzept Cannabis in der Umsetzung inkl. Business Plan übersendet habe. Bin ich Opfer von Betrug und Ideen Diebstahl in mehrfacher Form geworden? Wenn es so sein sollte das Frau Eimermacher Ideendiebstahl begangen hat und dann offensichtlich zahlungsunfähig ist, dann gibt es in Deutschland andere Möglichkeiten die per Gesetzen als legal erklärbar sind um den entstandenen Schaden zu begleichen. Das gilt natürlich auch für andere. Es ist scheinbar offensichtlich! Nun, da ich mich in der Insolvenz befinde, bin ich natürlich gezwungen dies bekannt zu geben und dafür zu sorgen das die nötigen rechtlichen Schritte eingeleitet werden um dann Schadensersatz zu verlangen und ein zu klagen. Sicherlich ist es ebenso richtig erneut darauf hin zu weisen, das ich als unfreiwilliges Zwangsmitglied der Sekte Scientology meine Entschädigung für die über 28 Jahre ungewollte Zwangsmitgliedschaft nicht unter 214,5 Mio Euro zzgl. Steuern und Kosten, entstandene Rufschädigung, dadurch massive finanzielle Verluste und die Tatsache das ich mein IT Gewerbe seit mehr als 20 Jahren nicht ausüben kann und andere finanzielle und pers. Einbußen hin nehmen muss? GELD HER ! Das gilt übrigens auch für andere Hol-Birnen ohne logischen Verstand, die immer die gleichen Fehler begehen und sich immer wieder erwischen lassen und ebenso für dumme Glaubensspinner und dumme Rassisten der Vergangenheit die in der Vergangenheit denken und leben. Ich stelle mir gerade die Frage, weshalb verhindert werden soll, das Angelina Jolie die USA verlässt, was wohl mit nicht erklärbarer Freiheitsberaubung zu bezeichnen ist, sollte man da nicht prüfen was da los ist und Angelina Jolie helfen endlich wie geplant nach Europa zu kommen? Ich meine schon ! Zum Schluss wo auch immer sich Annette Eimermacher gerade aufhält. Oder welche CEO sie auch gerade so richtig auseinander nimmt, meine lieben Grüße zu „Dir“ (Wenn du nicht willst das ich du zur die sage, und das Sie bevorzugt ist, dann lasse mich das wissen) Wenn du das nun noch nicht verstanden hast weshalb ich dir das Konzept und anderes gesendet habe… was soll ich dir noch schreiben und flüstern? Ich hatte heute übrigens auch so eine Gewisse Erfahrung mit Arbeitgebern die mich nur müde grinsen lässt….. unfähiges PACK! Die müssten auch mal erzogen werden, haste da mal ne Idee? So am Rande, wenn ich dich mit der Jolie vergleiche und mich entscheiden müsste, dann du....^^ Obwohl das nicht ganz die Wahrheit ist..... Angelina hat was.... jaaaa.... ich würde da nicht nein sagen... naaaaaaaaa?

Ach was mir gerade einfällt…… ein Diskussion zum Thema Asylrecht, Aufenthaltsrecht, Duldung usw….
Wann und in welchem Fall verwirkt man sein Recht darauf eindeutig und sofort?
Körperverletzung ist eindeutig der Fall.
Hunger und Armut die gezwungen ist sich zu ernähren etc. aber keine Körperverletzung begeht ist da intelligent genug.
Mich wundert es das geltendes Recht irgendwie komisch oder gar nicht angewendet wird und ich frage mich weshalb so vielen Nicht Deutschen so viel erlaubt und zugestanden wird und Deutschen nicht?
Versteht man welches Thema ich damit meine?
Was kann das für Gründe haben?

Ein weiteres Gerücht besagt, das es wohl berechtigt Juden und andere zu geben scheint und soll die Angst vor dieser Armee des Schreckens haben und auch Angst davor haben das sie wieder auf ersteht, nun, wenn Angst der Grund ist, weshalb nicht in diesem Fall diese Armee des Schreckens zur eigegnen Armee machen und die Angst endgültig los sein? Es erscheint mir logsich dies zu überdenken, denn es ist die Antwort....... Das schlimmste würde wohl sein, wenn diese Armee des Schreckens dann andere Freunde hat ....... Der Nato Gedanke und heutige EU Gedanke scheint wohl logisch richtig zu sein

Ist euch eingentlich aufgefallen das man im Prinzip nur noch die Kriegs Hetzer und Hetzer los werden muss und wir dann ein richtig guten Frieden haben werden?......
Schon die Wahlen in Thüringen mitbekommen? Angeblich der Tabu Bruch...... Tabu Bruch? Von was? Das freie Politik so entscheidet wie sie will und Politiker bzw. Parteien ebenso so fei entscheiden wie sie wollen? Wo ist das ein Tabu Bruch? Und schon gibt es Schreie nach Neuwahlen? Aber die Wahl wure doch getroffen zugunsten der FDP...... komiche Welt oder?