Page 1 of 1

Merkwürdige Gerüchte zum Corona Virus aus dem Netz und der B

PostPosted: Tue Feb 25, 2020 10:19 pm
Author: Schnulli
Merkwürdige Gerüchte zum Corona Virus aus dem Netz und der Bevölkerung
25.02.20 Loddi
control1.png

Mal wieder, wen wundert es, gibt es Fragen und Gerüchte zum Corona Virus und der Quelle, den Urhebern und den Menschen oder Ideologie die so wahnsinnig war und ist so etwas zum Einsatz zu bringen und als Waffe zu nutzen.

Wenn man sich diesen Link mit der Live Karte ansieht, Link dann fällt sicherlich auch auf, das in USA das ja ein Land ist, das dafür bekannt ist extrem hohen Reise Verkehr zu haben und gerade in Florida dort wo dieses komische Sekten Zentrum der Scientology ist bisher kein Ausbruch dieses Corona Virus ist.
Soll das mit anderen Worten sagen, das Florida keine Reisenden hat und dadurch eine Infektion unmöglich ist?

Nun……
Nun zu den Fragen und Gerüchten aus dem Netz und der Bevölkerung…….
Es gibt schon länger Gerüchte, das die Sekte Scientology nicht davor zurück schreckt auch solche Waffen, denn Krankheitserreger sind Waffen ein zu setzen um ihre Ziele und auch Verweigerer und ebenso erklärte Finde der Sekte zu bedrohen, zu schädigen und auch zu unterwerfen.
Erinnert man sich noch an diese komischen Ausbrüche der Legionellen in Warstein und an anderen Orten?
Übrigens gab es in Bremen auch komische Anomalien in dieser Hinsicht, zu der Zeit als klar wurde das man massiv gegen die Sekte Scientology vor gehen wird.
Nun…..
Es wird schon lange vermutet und behauptet, das Sekten Angehörige der Scientology dafür verantwortlich sind und bewusst und ganz zielgerichtet das Wasser verseucht zu haben um die Brauerei Warstein zu zwingen ein Mitglied zu werden…….

Nun….
Erinnert man sich an die Scientology Yacht Freenwinds und den komischen und angeblichen Masern Ausbruch auf dieser Yacht?
Komische Dinge und Fragen die gestellt werden oder?

Nun…..
derzeit wird offen gefragt ob die Sekte Scientology mit dem Corona Virus und anderen Viren in Verbindung zu bringen ist denn die Vermutungen und Hinweise lassen das vermuten……

Was, wenn die Sekte Scientology und Angehörige dieser Sekte dafür und für andere „Anschläge“ solcher Art verantwortlcih sind?

Wie bekannt, ist von diesem Miscavige einst gesagt worden „wir bekämpfen jeden der gegen uns ist bis zum letzten“

Nun……
Ist es dann logisch zu vermuten und zu behaupten das die Sekte Scientology das Problem sind das wir und die Menschheit haben?
Ich gehe einmal davon aus, das dass dann so sein muss….

Komische Gerüchte und Fragen die derzeit überall gestellt und diskutiert werden oder?
Nun… ob dem so ist, das kann ich nur beurteilen, allerdings kenne ich die miesen Arten und Machenschaften der Sekte nur zu gut, schließlich will diese Drecks Sekte mich weiterhin zwingen ein Zwangsmitglied zu sein und ihnen mehr oder weniger als Sklave zu arbeiten….
Es würde mich daher nicht wundern, wenn irgend welche Menschen auf die mieseste Art auf die Sekte los gehen……
Es gibt dazu genügend Gerüchte, das dass so sein soll…….
Übrigens, was wenn dieser Corona Virus und anderes zum Albtraum und Selbstinfektion für diese Sekte geworden ist?
Dumm genug ist diese Sekte dafür wohl…….
Wenn die Sekte Scientology tatsächlich für den Corona Virus Ausbruch und anderen verantwortlich ist, dann würde es auch direkt bedeuten, das die Sekte Schuld an einem Genozid verursacht durch eine Pandemie ist. Wie das so ist, sind solche Glaubensrichtungen und Ideologien von unserer Erde zu entfernen, gleiches Recht für alle..... man erinnere sich noch ca. 70 Jahre zurück? So als Hinweis... in den USA ist danmals auch der Bürgerkrieg ausgebrochen weil man die Versklavung beenden wollte und andere Probelme.... Wie bekannt ist die Sekte Scientology ein Ausbeuter Geschäftsmodell... nicht nur Sklaven, die eigenen Anhänger, Ausbeutung

Quelle wie immer Anonym und das bleibt so…..

Ich wiederhole mich und bringe mich und meine Forderungen in Erinnerung: damit das nicht in Vergessenheit gerät, die Sekte Scientology ist in Deutschland nichts weiter als eine Sekte der man nach sagt eine Kriminelle Organisation zu sein. Der Mitgliederschwund und die Tatsache, das sogar schon etliche Prominente der Sekte den Rücken kehren zeigt wohl eindeutig, das deren Glaube und Ideologie ein Haufen Scheiße ist den man los werden will, ich hatte mich schon mehrfach angeboten aus diesem Versagerhaften Sekten Scheißhaufen einen anständigen Glauben gegen entsprechenden Bezahlung zu machen. Leider ist es aber so das dieser Scheißhaufen und Sekte mich seit über 28 Jahren betrügen und nicht bezahlen Übrigens frage ich mich bis heute, was aus meinen Schreiben an die Bremer Bürgerschaft, Staatsanwaltschaften, dem Bundestag, die Medien und auch an Frau Annette Eimermacher geworden ist, denen ich einige Schreiben mit Urheberrechten und Geschäftsideen und ebenso mein Roh Konzept Cannabis in der Umsetzung inkl. Business Plan übersendet habe. Bin ich Opfer von Betrug und Ideen Diebstahl in mehrfacher Form geworden? Wenn es so sein sollte das Frau Eimermacher Ideendiebstahl begangen hat und dann offensichtlich zahlungsunfähig ist, dann gibt es in Deutschland andere Möglichkeiten die per Gesetzen als legal erklärbar sind um den entstandenen Schaden zu begleichen. Das gilt natürlich auch für andere. Es ist scheinbar offensichtlich! Nun, da ich mich in der Insolvenz befinde, bin ich natürlich gezwungen dies bekannt zu geben und dafür zu sorgen das die nötigen rechtlichen Schritte eingeleitet werden um dann Schadensersatz zu verlangen und ein zu klagen. Sicherlich ist es ebenso richtig erneut darauf hin zu weisen, das ich als unfreiwilliges Zwangsmitglied der Sekte Scientology meine Entschädigung für die über 28 Jahre ungewollte Zwangsmitgliedschaft nicht unter 214,5 Mio Euro zzgl. Steuern und Kosten, entstandene Rufschädigung, dadurch massive finanzielle Verluste und die Tatsache das ich mein IT Gewerbe seit mehr als 20 Jahren nicht ausüben kann und andere finanzielle und pers. Einbußen hin nehmen muss? GELD HER ! Das gilt übrigens auch für andere Hol-Birnen ohne logischen Verstand, die immer die gleichen Fehler begehen und sich immer wieder erwischen lassen und ebenso für dumme Glaubensspinner und dumme Rassisten der Vergangenheit die in der Vergangenheit denken und leben. Ich stelle mir gerade die Frage, weshalb verhindert werden soll, das Angelina Jolie die USA verlässt, was wohl mit nicht erklärbarer Freiheitsberaubung zu bezeichnen ist, sollte man da nicht prüfen was da los ist und Angelina Jolie helfen endlich wie geplant nach Europa zu kommen? Ich meine schon ! Zum Schluss wo auch immer sich Annette Eimermacher gerade aufhält. Oder welche CEO sie auch gerade so richtig auseinander nimmt, meine lieben Grüße zu „Dir“ (Wenn du nicht willst das ich du zur die sage, und das Sie bevorzugt ist, dann lasse mich das wissen) Wenn du das nun noch nicht verstanden hast weshalb ich dir das Konzept und anderes gesendet habe… was soll ich dir noch schreiben und flüstern? Ich hatte heute übrigens auch so eine Gewisse Erfahrung mit Arbeitgebern die mich nur müde grinsen lässt….. unfähiges PACK! Die müssten auch mal erzogen werden, haste da mal ne Idee? So am Rande, wenn ich dich mit der Jolie vergleiche und mich entscheiden müsste, dann du....^^ Obwohl das nicht ganz die Wahrheit ist..... Angelina hat was.... jaaaa.... ich würde da nicht nein sagen... naaaaaaaaa? Lesenswerter Link und Warnhinweis für NRW: Wie Scientology die Wirtschaft auch in NRW unterwandern will https://www.welt.de/regionales/duesseld ... -will.html